Sie befinden sich hier:  Home > Förderkreis > Allgemein

Der Förderkreis der Theodor-Heuss-Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht den Schulalltag zu beleben und unseren Kindern eine Schule zu bieten, die noch mehr Spaß am Lernen vermittelt. Aus diesem Grund unterstützen wir ausgewählte Projekte, Ausflüge und Veranstaltungen, für die aus öffentlichen Mitteln nicht ausreichend Gelder bereitgestellt werden können.

 

Zum Einen gibt es die sogenannten dauerhaften Förderungen wie z.B. die Pausenkisten zur Einschulung der Erstklässler, die Bücherkisten für die Klassen 1 bis 4 sowie die Schwimmförderung in Klasse 1, die vom Förderkreis jedes Schuljahr zu 50% finanziert wird.

 

Zum anderen gibt es die Einzelpersonförderungen für einzelne Kinder oder die Förderung für ganze Klassen, die durch einen Lehrer oder Elternvertreter beantragt werden können. Darunter fallen z.B. Schullandheimbesuche, Ausflüge, Theateraufführungen, Workshops u. ä.

 

Um den Antrag einer Förderung zu erleichtern, können sowohl Eltern als auch Lehrer einen Förderantrag zu einer Veranstaltung stellen. Im Förderantrag werden alle Informationen zur geplanten Veranstaltung eingetragen einschließlich der Anzahl der Schüler sowie Kosten für Eintritt und Fahrtkosten.

 

Förderanträge finden Sie im Sekretariat oder hier: Es können sowohl Förderungen für eine Klasse beantragt werden, als auch Förderungen für einzelne Schüler*innen.

 

Gerade bei Förderungen einzelner Schüler bitten wir Sie, nach Bedarf vertrauensvoll das Gespräch mit Ihren Klassenlehrern zu suchen. Die Klassenlehrer können nach Rücksprache mit Ihnen den Antrag für Sie stellen - Sie bleiben dadurch anonym.